Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 417 mal aufgerufen
 News aus der A-Jugend
Sascha Offline



Beiträge: 2

26.07.2012 21:23
BSC Brunsbüttel : Heider SV U 19 0 : 7 Testspiel Antworten

Parallel zum Pokalspiel unserer Liga fand ein Freundschaftsspiel der U 19 Mannschaften am Bildungszentrum statt, dass unsere U 19 souverän mit 0 : 7 gegen die Mannschaft vom ehem. Heider Uwe Hinz gewinnen konnte. Von Beginn an war die U 19 spielbestimmend, nur die Genauigkeit fehlte noch. Bereits in den ersten 10 Minuten hatte z.B. Lukas J. 3 gute Chancen den 1. Treffer des Tages zu erzielen. Dieses gelang ihm dann in der 14min auch, nachdem Chris H. energisch nachsetzte und einen Querschläger der BSC Hintermannschaft provozierte. Bereits 1 min. später setzte dann Felix zu einem Solo a la Messi(O-Ton Felix) an, in dem er an 6 Gegenspielern vorbei ging und zum 0:2 einschob. Danach hatten wir noch weitere Gelegenheiten unsere Führung auszubauen, doch leider fehlte Martin K. und Lukas R. und Marco B. die oben schon erwähnte Genauigkeit oder das Glück. In der 35min erzielten dann Marco B. und Ole T. das 0:3, irgendwie haben die beiden gemeinsam die Pille über die Linie gebracht. Vorausgegangen war ein schöner Heber von Phil D. auf Martin K. der eine Flanke von der Grundlinie in die Mitte brachte. Mit diesem 0:3 ging es dann auch in die Halbzeit. Die 2. Halbzeit begann dann mit den 20min von Ole T. der einen lupenreinen Hattrick erzielen konnte. 50min. Freistoß von Jan-Erik, Kopfballverlängerung von Dennis S. und Ole Thedens trifft zum 1.! 57min schöne Flanke von Marco B. von der rechten Seite und Ole T. trifft per Kopf zum 2.! 65min eine Bogenlampe von Ole T. über die Abwehr und den Torwart zum 3.! In der 2. Halbzeit kam vom BSC kaum noch Gegenwehr so das wir noch weitere Tore hätten erzielen müssen. Leider fanden die Schüsse von Dennis S.(2x) Felix, Martin usw. nicht den Weg ins Tor. Den Schlusspunkt zum 0:7 (71min)setzte dann Marco mit seinem 2 Treffer des Tages nach einem schnell vorgetragenen Angriff über die rechte Seite.
Dieses war noch einmal eine schöne Möglichkeit für mich ein paar Sachen auszuprobieren. Nächste Woche geht´s dann am Donnerstag in das Trainingslager nach Bad Segeberg(mit 2 Testspielen)in dem sich noch einmal jeder zeigen kann und muss, wenn er einen Stammplatz unter den ersten 15 Spielern haben möchte.


Trainer: Sascha Willhöft


Bilder: © P.Bojens http://www.youtube.com/watch?v=8Rm4swG3gko&fb_source=message

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz